Schachdiagramme

Ich habe mir mal angesehen, wie Chessbase Diagramme darstellt. Der Vorteil ihrer Vorgehensweise besteht darin, dass alle Diagramme gleich aussehen, weil die Stellungen nicht als komplette Bitmaps kopiert werden, deren Aussehen vom jeweiligen Erzeuger abhängen.

Dieser Quelltext

<table border="1" cellspacing="1" cellpadding="1">
<tr><td>
<img src="http://static.twoday.net/isv/images/w.gif" />
<img src="http://static.twoday.net/isv/images/s.gif" />
<br />
<img src="http://static.twoday.net/isv/images/s.gif" />
<img src="http://static.twoday.net/isv/images/w.gif" />
</td></tr>
</table>

liefert dieses Ergebnis



Das leere Brett sieht damit so aus:










Und die Grundstellung so:









Wer sich den HTML-Quelltext ansieht, dem vergeht gleich die Lust darauf, so etwas selbst zu machen. Falls wir das brauchen sollten, dann schreibe ich ein kleines Progrämmchen, das den entsprechenden Code erzeugt, der dann nur noch kopiert zu werden braucht. Ein Online-Viewer ist in diesem Blog nicht möglich, weil Javascript und Java nicht unterstützt werden. Das ist aus Sicherheitsgründen auch besser so!